Aktuelles

Im TheaterSpielRaum  (Stand 27. November 2021) gelten folgende Corona-Richtlinien in Innenräumen für Proben:

Ab dem 27. November 2021 tritt in Berlin eine erweiterte 2G-Regel in Kraft. So wird etwa die 2G-Regelung auf den Einzelhandel ausgeweitet. Außerdem besteht künftig bei der 2G-Bedingung eine Maskenpflicht. Eine Übersicht über die Regeln.

Der Senat hat am 23.11.2021 die elfte Verordnung der Dritten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung [berlin.de] beschlossen. Diese Regelungen gelten ab 27.11.2021.

 

Erweiterung der 2G-Regelung

 

– Grundsätzliche Maskenpflicht bei 2G-Bedingung;

– Masken- oder Testpflicht im Bereich der körpernahen Dienstleistungen;

– 2G und Maskenpflicht in der Innengastronomie;

– Abstandsgebot oder Testpflicht im Bereich der Sportausübung in geschlossenen Räumen;

– Testpflicht und Höchstauslastung von 50 Prozent der Kapazität des Veranstaltungsortes bei Tanzlustbarkeiten und ähnlichen Unternehmen in geschlossenen Räumen.

 

Ausweitung der 2G-Regelung auf

 

– Volkshochschulen, Einrichtungen der allgemeinen Erwachsenenbildung, Musikschulen u.a.;

– Personal mit unmittelbaren Kunden- und Gästekontakt muss entweder vollständig geimpft sein oder als genesen gelten oder einen aktuellen negativen Coronatest vorlegen.

Kinder unter 18 Jahren dürfen an 2G-Veranstaltungen teilnehmen und 2G-Einrichtungen betreten und nutzen, wenn sie negativ getestet sind.

Auch Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können und dies durch ein Attest oder Mutterpass nachweisen können, können künftig unter 2G-Bedingungen teilhaben. Diese Personen müssen allerdings einen negativen PCR-Test vorlegen.

 

Voraussetzung für die Erlaubnis von Veranstaltungen bleibt, dass die Veranstalter:innen die Einhaltung der geltenden Abstands-, Masken- und Hygienevorschriften gewährleisten.

Hygieneplan als pdf zum Download: Hygieneplan Juli 20

 

Anfragen bitte per E-Mail an:

raumanfrage@theaterbuendnis.de

 

 

 

******************************************************

 

Der TheaterSpielRaum im Bethanien Südflügel

 sucht:

neue Mitgestalter*innen und Akteur*innen aus dem Bereich der kulturellen Bildung.

Für die Verwaltung, Organisation und Weiterentwicklung des Konzepts „TheaterSpielRaum Bethanien suchen wir engangierte und interessierte Menschen aus den Bereichen der Kunst, Kultur und Bildung, die Lust haben sich einzubringen und die programmatische Ausrichtung des Ortes mitzugestalten.

Auf gut 250 m², umgeben von viel Grün und im Südflügel des Bethaniens gibt es viel Platz für Ideen, Veranstaltungen und die Umsetzung von Projekten der kulturellen Kinder-, Jugend-, und Erwachsenenbildung.

Ziel ist es die Potenziale des Ortes gemeinsam auszuloten und das Konzept eines theaterpädagogischen Zentrums in Kreuzberg weiterzuentwickeln.

Wenn du also gerade genau so einen Ort sucht um deine Projekte umzusetzen, du dir vorstellen kannst, Energie und Kapazitäten für einen selbstverwalteten Ort aufzubringen, dann komm gerne Dienstags im Theaterspielraum vorbei. Da gibt es Gelegenheit die Räumlichkeiten und bereits aktive Menschen kennenzulernen. Bitte melde dich vorher mit ein paar Worten zu dir an:

 

tsr@theaterbuendnis.de

 

wir freuen uns,

beste Grüße

die Menschen des Theaterspielraums Bethanien

(Mariannenplatz 2b – 10997 Berlin)

 

************************************************************************************************

The TheaterSpielRaum at Bethanien Südflügel:

 

is looking for new co-creators from the field of cultural education.

For the administration, organization and further development of the concept „TheaterSpielRaum Bethanien we are looking for motivated and interested people from the fields of art, culture and education who want to get involved and help shape the programmatic orientation of the place.

On more than 250 m², surrounded by greenery and in the south wing of  Bethanien there is plenty of space for ideas, events and the implementation of projects of cultural education for children, youth, and adults.

The goal is to explore the potential of the place together and to further develop the concept of a theaterpädagogisches Zentrum in Kreuzberg.

So, if you’re looking for just that place to implement your projects, you can imagine sharing energy and capacity to a self-governing location, then drop by TheaterSpielRaum on tuesdays between 14-18 pm. There is the opportunity to get to know the place and the already involved people. Please register in advance with some words about you:

tsr@theaterbuendnis.de

 

best regards, 

the people of the Theaterspielraum Bethanien

(Mariannenplatz 2b – 10997 Berlin)

 

************************************************************************************************